Programm Vortragende Aussteller Location Rückblick Kontakt
Menü
Programm Vortragende Aussteller Location Rückblick Kontakt
Mehr
Bildungs-
Woche
Alpbach
Der österreichischen
Holzbau- und Zimmermeister
13.–17.1.2020

Österreichs
älteste
Bildungs-
einrichtung

Die Bildungswoche der österreichischen Holzbau- und Zimmermeister in Alpbach geht in die 51. Runde. Zu diesem Anlass haben wir der Erfolgsveranstaltung ein neues, modernes Corporate Design verpasst. Inhaltlich halten wir an Bewährtem fest, haben aber auch die ein oder andere Optimierung vorgenommen. Freuen Sie sich auf ein attraktives Programm rund um die neuesten Branchentrends, innovative Fortbildungsmöglichkeiten und beste Unterhaltung.

Programm
13.–17.1.2020

12.30 Uhr
Anmeldung im Tagungsbüro
14.00 Uhr –
14.30 Uhr
Begrüßung
durch LIM Simon Kathrein
14.30 Uhr –
15.00 Uhr
Neues aus der Bundesinnung – der neue Bundesinnungsmeister stellt sich vor – BIM Siegfried Fritz
15.00 Uhr –
16.00 Uhr
Einfach besser leben – Wie wir die Zerstörung unserer natürlichen Lebensgrundlagen durch einen kulturellen Wandel „von unten“ beenden
Prof. Dr. Henning Austmann
Hochschule Hannover
Wie würden sich die globalen, sozialen und insbesondere ökologischen Herausforderungen mit einem kulturellen Wandel aus der Mitte der Gesellschaft heraus bewältigen lassen?
16.00 Uhr –
16.15 Uhr
kurze Pause
16.15 Uhr –
16.30 Uhr
Bildungswoche Alpbach hinter den Kulissen – Das OK-Team stellt sich vor
16.30 Uhr
Einführung in die Bierverkostung
Martin Lechner, Geschäftsführer Zillertal Bier
17.00 Uhr
Begrüßungsabend mit Bierverkostung
Wasser. Malz. Hopfen. Und sehr viel Zeit. Die besonders langen Gär- und Lagerzeiten verleihen den Zillertal Bierspezialitäten ihren unverwechselbaren Charakter. Schmecken Sie die Sorgfalt heraus!

Vortragende

Prof. Dr. Henning Austmann
Prof. Dr.
Henning
Austmann

Mo. 15.30 Uhr
Der Nachhaltigkeitsforscher beschäftigt sich mit der Frage, wie die Veränderung hin zu einer nachhaltigen Gesellschaft in Gang gesetzt werden kann, um die drängenden Probleme wie Klimawandel, Artensterben und Ressourcenverbrauch zu lösen.
Dr. Karl Gabl
Dr.
Karl Gabl

Di. 14.00 Uhr
und 15.00 Uhr
Karl „Charly“ Gabl ist ein österreichischer Meteorologe und Bergsteiger. Bekannt ist der Hofrat und Meteorologie-Sachverständige für seine Wetterberichte im ORF-Landesstudio Tirol sowie seine Prognosen für Höhenbergsteiger auf der ganzen Welt.
Dr. Thomas Mülle
Dr.
Thomas Müller

Do. 13.30 Uhr
Thomas Müller ist ein österreichischer Kriminalpsychologe, Profiler, Fallanalytiker und Buchautor. Bekannt ist er für seine exakten Täterprofile, u.a. vom Prostituierten-Serienmörder Jack Unterweger oder dem „Briefbomber“ Franz Fuchs.
Rainer Schönfelder
Rainer
Schönfelder

Do. 15.00 Uhr
Rainer Schönfelder ist ein ehemaliger österreichischer Skirennläufer, der zu den weltbesten Slalomläufern zählte. Der Kärntner gewann fünf Weltcup-Slalom, den Slalomweltcup in der Saison 2003/04 sowie vier Medaillen bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen. Mittlerweile ist er sehr erfolgreich im Immobiliengeschäft unterwegs.
Prof. Dr. Henning Austmann, Hochschule Hannover
DI Christina Krimbacher, Passivhaus-Architektin
DI Arch. Martin Ploss, Energieinstitut Vorarlberg
Christof Drexel, drexel reduziert GmbH
Baumeister Prof. DI Dr. techn. Hans Steiner
Holzbaumeister Hermann Nenning
Holzbaumeister Klaus Kerer, 
Holzbau Maier Bramberg
 
Architekt DI Thomas Lechner
Dr. Julia Bachinger, 
HFA Bauphysik
DI Dr. Christoph Niederegger, Ziviltechniker und Sachverständiger
DI Reinhold Steinmaurer, Holzbau Austria
Dr. Bernd Haintz, LI-GF Holzbau, WK Steiermark
Prof. Mag. Bernhard Heinzlmaier, Institut für Jugendkulturforschung
DI Thomas Schnitzer-Osl, Baupolizei Land Tirol

Unterstützer
und Aussteller

Bramac
Villas
JH | Fermacell
HSB
KLH
Klober
Knapp

CONGRESS CENTRUM
ALPBACH

Wer einmal in Alpbach war, weiß um die Besonderheit dieses malerischen Ortes. Das Tiroler Bergdorf trägt Auszeichnungen wie „Schönstes Dorf Österreichs“ und „Schönstes Blumendorf Europas“. Alpbach gilt als eine der ersten Kongress- und Tagungsdestinationen in Österreich, die sich konsequent mit dem Thema „Nachhaltigkeit“ auseinandergesetzt hat. Das „Österreichische Umweltzeichen“ für Green Meetings und die internationale „Green Globe Zertifizierung“ belegen den hohen Qualitätsanspruch des Congress Centrums Alpbach. Inmitten der Tiroler Alpen verbindet sich dessen eindrucksvolle Architektur in besonderer Weise mit dem traditionellen Baustil des Tiroler Bergdorfes. Durch die Einbettung des Gebäudes in den Berg blieb das einzigartige Ortsbild gänzlich unberührt.
Parken
Garage beim Congress Centrum

Kontakt

SCHREIBEN SIE UNS!

  Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen!
ABSENDEN

Seminarbeitrag

€ 500,– für alle Veranstaltungen inkl. Buffets; auch Einzeltage buchbar.
Bezahlung vor Ort möglich; auch mit
Bankomat-/Kreditkartenzahlung.
 

Unterbringung

Bestellungen direkt bei der Alpbach Tourismus GmbH, Thomas Kahn
T 05336/600-102
E thomas.kahn@alpbach.at
 

Auskünfte

Landesinnung Holzbau Tirol,
Christoph Hofmann
T 0590905-1523
F 0590905-51523
E
christoph.hofmann@wktirol.at
 

Bankverbindung

IBAN: AT26 1600 0001 0011 6006
 

Kooperationspartner:

Verein der Tiroler Holzbaumeister
SCHLIESSEN

IMPRESSUM


Offenlegung nach § 25 Mediengesetz


Herausgeber und für den Inhalt verantwortlich
Landesinnung Holzbau Tirol
TIROLER Wirtschaftskammer
Wilhelm-Greil-Straße 7
6020 Innsbruck
Geschäftsführer Mag. Matthias Marth
T 05 90 90 5-1278
E matthias.marth@wktirol.at

Tätigkeitsbereich
Interessenvertretung sowie Information, Beratung und Unterstützung der jeweiligen Mitglieder als gesetzliche Interessenvertretung

Richtung der Website ("Blattlinie")
Förderung der Ziele des Tätigkeitsbereiches

Hinweise und Haftungsausschluss
WKO.at ist ein Gemeinschaftsprojekt aller Wirtschaftskammern und ihrer Fachorganisationen.
Im Hinblick auf die technischen Eigenschaften des Internet kann keine Gewähr für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Internet zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Es wird auch keine Gewähr für die Verfügbarkeit oder den Betrieb der gegenständlichen Homepage und ihrer Inhalte übernommen.

Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, unabhängig von deren Ursachen, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen dieser Homepage erwachsen, wird, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen.

Der Inhalt dieser Homepage ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede weitergehende Nutzung insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - ohne Zustimmung der jeweiligen Organisation ist untersagt.

Hyperlinks auf WKO.at und die Startseiten der Landeskammern und Fachorganisationen sind willkommen. Jede Einbindung einzelner Seiten unseres Angebotes in fremde Frames ist zu unterlassen.

Soweit im Content personenbezogene Bezeichnungen nur in männlicher Form angeführt sind, beziehen sie sich auf Frauen und Männer in gleicher Weise.

Fotos
Dr. Henning Austmann, Congress Centrum Alpbach, EEC Elmer Event Consulting OG, Dr. Karl Gabl, Dr. Thomas Müller, Rainer Schönfelder.
SCHLIESSEN
Nach oben
Wir verwenden Cookies um Nutzung und Präferenzen der Besucher auszuwerten.
OK
Datenschutzrichtlinien